FANDOM


Jürgen Kramny
Personalia
Geburtstag 18. Oktober 1971
Geburtsort LudwigsburgDeutschland
Größe 182 cm
Position Mittelfeldspieler

Jürgen Kramny (* 18. Oktober 1971 in Ludwigsburg) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Jürgen Kramny begann seine Fußballerkarriere als Jugendlicher bei der Spvgg 07 Ludwigsburg, bevor er 1990 zum VfB Stuttgart geholt wurde, wo er sich im Profifußball etablierte. 1992 wechselte Kramny als Deutscher Meister zum 1. FC Nürnberg, drei Jahre später zum Regionalligisten 1. FC Saarbrücken. Seine nächste Station war der Verein, mit dem er heute noch am meisten in Verbindung gebracht wird, der 1. FSV Mainz 05. Ab 1997 stand der Hobby-Golfer am Rhein unter Vertrag und schaffte sich einen Ruf als "Mainzer Urgestein".

Im Sommer 2005 wurde Kramny nach Auslaufen seines Vertrags in Mainz der Posten des A-Junioren-Trainers angeboten, den er jedoch erst 2006 antrat. Kramny wechselte zunächst nach Darmstadt, kam aber nach nur einem halben Jahr zu den 05ern zurück, die ihn bis zum Beginn seiner Trainerkarriere in der Oberligamannschaft einsetzten.

Zu Beginn der Saison 2008/09 wurde er Co-Trainer beim 1. FSV Mainz 05. Zur Saison 2010/11 wurde Kramny Trainer der U-19 des VfB Stuttgart. Am 13. Oktober 2010 wurde er Co-Trainer der Bundesligamannschaft von Cheftrainer Jens Keller. Nach der Freistellung von Keller übernahm Kramny am 12. Dezember 2010 wieder den Trainerposten bei der A-Jugend des VfB.

Weblinks Bearbeiten

en:Jürgen Kramny

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.