FANDOM


Italienische Republik
Italienische Republik
Flag of Italy
Emblem of Italy
Flagge Emblem
Amtssprache Italienisch, regional auch Deutsch, Französisch, Ladinisch und Slowenisch
Hauptstadt Rom
Staatsoberhaupt Präsident
Sergio Mattarella
Regierungschef Ministerpräsident
Paolo Gentiloni
SardinienAutonome Region SizilienKalabrienKampanienBasilikataMoliseApulienAbruzzenLatiumMarkenUmbrienToskanaLigurienAostatalPiemontLombardeiVenetienEmilia-RomagnaTrentino-SüdtirolFriaul-Julisch VenetienSan MarinoVatikanstadtAlgerienTunesienMaltaMontenegroBosnien und HerzegowinaKroatienSlowenienUngarnSchweizÖsterreichSchweizMonacoFrankreichFrankreichFrankreichItaly, administrative divisions - de - colored
Über dieses Bild
Italienische Regionen

Italien (amtlich Italienische Republik) ist ein südeuropäischer Staat, der aus 20 Regionen gebildet wird. Die Hauptstadt ist Rom. Gemäß ihrer Verfassung versteht sich die Republik als eine parlamentarische Demokratie und ist eines der Gründungsmitglieder der Europäischen Union. Sie ist unter anderem Mitglied der Vereinten Nationen, der OECD, der NATO und der OSZE. Sie grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen.

Kulturelle Fördervereine Bearbeiten



Weblinks Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.