FANDOM


International Wrestling Association
(Puerto Rico)
NWA Puerto Rico
Form Promotion
Gründungsdatum 1999
Standort Carolina, Puerto Rico
Territorien National, Vereinigte Staaten
Gründer Victor Quiñones
Leitung Savio Vega
Miguel Pérez, Jr.
Branche Lucha Libre, Hardcore-Wrestling
Weitere Informationen
Website

Profil auf Facebook.com

International Wrestling Association (Puerto Rico), kurz I. W. A. Puerto Rico, ist der Name einer puertoricanischen Wrestling-Promotion, die in Carolina, Puerto Rico beheimatet ist. Promotoren sind die Wrestler Savio Vega und Miguel Pérez.

Geschichte Bearbeiten

Vorgeschichte Bearbeiten

Die Geschichte der Promotion beginnt per Tradition im Jahr 1994, als Victor Quiñones in Japan im Rahmen der National Wrestling Alliance die Promotion I. W. A. Japan aufstellte.

I. W. A. Puerto Rico als NWA-Affiliate / NWA-Austritt Bearbeiten

Im Jahr 1999 stellte Quiñones in Puerto Rico das NWA-Banner I. W. A. Puerto Rico auf und diese gilt als Spanisch-sprachiges Affiliate für Lateinamerika und veranstaltete nun unter dem Banner der NWA Puerto Rico. Aber dennoch war die Promotion zur gleichen Zeit ein (inoffizielles) Entwicklungsterritorium der World Wrestling Federation, dem größten Konkurrenten der NWA.

Im Jahr 2001 verließ die I. W. A. Puerto Rico die NWA und etablierte sich zur wichtigsten Wrestling-Promotion der Insel.

Wiederaufnahme in die NWA Bearbeiten

Lange Zeit war die I. W. A. Puerto Rico die sogenannte Major Promotion. Doch als ihr mit der Promotion World Wrestling Council nun ein großer Konkurrent erschienen, trat sie 2007 der NWA erneut als NWA Puerto Rico bei und veranstaltet jetzt auch Turniere auf dem amerikanischen Festland.

siehe auch Bearbeiten

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.