FANDOM


Drosophila melanogaster - side (aka)

Die AG Hoffmeister befasst sich u.a. mit der Frage "Wie entscheiden Taufliegen?", hier Schwarzbäuchige Taufliege (Drosophila melanogaster), männlich

Das Institut für Ökologie der Universität Bremen ist im Fachbereich 02 (Chemie/Biologie) angesiedelt und beherbergt zur Zeit vier Arbeitsgruppen.

Das Institut deckt die terrestrische Ökologie in Lehre und Forschung in verschiedenen Bereichen ab und besteht derzeit aus vier Arbeitsgruppen. Zum Institut gehört Prof. Juliane Filser (AG Filser), die sich mit Bodenorganismen und Nanopartikeln beschäftigt. Martin Diekmann leitet die AG Vegetationsökologie und Naturschutz. Evolutionsbiologie und Reste der terrestrischen Zoologie deckt Thomas Hoffmeister ab. Uwe Nehls beschäftigt sich mit stark molekular bezogenen Fragestellungen der Botanik.

Seit Oktober 2008 gibt es am Institut ein internationales Master-Programm "Ecology". Die Unterrichtssprache ist Englisch. Das Institut arbeitet mit einer Reihe weiterer Einrichtungen an der Uni Bremen und der Uni Oldenburg zusammen.

Weblinks Bearbeiten

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten

Twitter Bearbeiten

{{#widget:Twitter Search|search=Institut für Ökologie der Universität Bremen|title=Infos über Institut für Ökologie der Universität Bremen bei Twitter|subtitle= }}

Favicons GER Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.