Fandom


Herbert Gronen (* 13. Januar 1944) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Herbert Gronen kam 1963 von Borussia Brand zu Alemannia Aachen und schaffte mit diesem Verein den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Von 1967 bis 1970 kam er in 81 Spielen auf 4 Tore. Nach dem Aachener Abstieg blieb er dort noch eine Saison, um dann von 1971-1972 für Fortuna Düsseldorf noch 20 Bundesliga-Spiele (1 Tor) zu bestreiten. Danach wechselte er nach Österreich, wo er zunächst eine halbe Saison bei SC Schwarz-Weiß Bregenz und dann drei Jahre beim SK Rapid Wien spielte.


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.