FANDOM


Heinz Müller (* 16. September 1924 in Tuningen; † 25. September 1975 in Schwenningen) war ein deutscher Radrennsportler.

Heinz Müller war deutscher Jugendmeister 1941. Als Erwachsener war er bei zahlreichen Rennen erfolgreich, besonders bei Kriterien. Er gewann mehrere Etappen bei der Deutschland-Rundfahrt. Sein bedeutendster Erfolg war der Sieg bei der Weltmeisterschaft der Berufsradrennfahrer 1952 in Luxemburg. Im Jahr 1953 war Müller deutscher Meister der Berufsradrennfahrer. Müller bestritt auch mehrere Sechstagerennen, unter anderem als Partner von Manfred Donike.

ca:Heinz Müller da:Heinz Müller en:Heinz Müller (cyclist) fr:Heinz Müller ja:ハインツ・ミュラー nl:Heinz Müller no:Heinz Müller (syklist) pl:Heinz Müller

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.