FANDOM


Heinz Koch (* 3. September 1949; † 1978) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Koch begann seine Fußballkarriere bei Borussia Mönchengladbach und kam 1970 zum VfL Osnabrück[1]. Der schussstarke defensive Mittelfeldspieler machte bis 1978 für den VfL 279 Spiele und schoss dabei 23 Tore, davon 135 Spiele und 12 Tore in der 2. Bundesliga. Nach seiner aktiven Zeit trainierte er unterklassige Clubs in der Region Osnabrück.

Erfolge Bearbeiten

  • 1970 Deutscher Meister mit Borussia Mönchengladbach (ohne Einsatz)
  • 1971 Meister der Regionalliga Nord mit dem VfL Osnabrück

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Who is who – Koch, Heinz

Weblinks Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.