FANDOM


Heiner Baltes
Personalia
Geburtstag 19. August 1949
Geburtsort Erkrath-UnterbachDeutschland
Position Abwehr

Heiner Baltes (* 19. August 1949 in Erkrath-Unterbach) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Der Verteidiger Heiner Baltes spielte von 1970 bis 1981 bei Fortuna Düsseldorf, wobei er am Anfang offiziell noch Amateur war, damit er an den Olympischen Spielen 1972 in München teilnehmen durfte. Insgesamt spielte Baltes 23mal für die Deutsche Fußballnationalmannschaft der Amateure. 1972 und 1975 kam er zweimal in der B-Elf des DFB zum Einsatz.

Baltes war bei Fortuna Düsseldorf während seiner gesamten Karriere Stammspieler. 1971 stieg er mit Düsseldorf in die Fußball-Bundesliga auf und gewann 1979 und 1980 zweimal den DFB-Pokal. Außerdem stand er 1979 im Finale um den Europapokal der Pokalsieger, das seine Mannschaft gegen den FC Barcelona verlor. Baltes brachte es insgesamt auf 279 Einsätze in der Bundesliga und erzielte 11 Tore.

Statistiken Bearbeiten

  • Bundesliga ( 279 Spiele / 11 Tore )
  • Regionalliga ( 2 Spiele / 0 Tore )
  • DFB-Pokal ( 41 Spiele / 2 Tore )
  • Europapokal ( 25 Spiele / 0 Tore )


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.