FANDOM


Hans Graf (* 6. August 1923) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Werdegang Bearbeiten

Allein die Tatsache, dass der Verteidiger insgesamt 246 Spiele in zehn Jahren für den 1. FC Köln absolvierte, zeigt, dass er ein wichtiger Spieler in den Anfangsjahren des FC gewesen ist. In dieser Zeit hatte der 1. FC Köln seine ersten für damalige Verhältnisse größeren Erfolge zu verbuchen, an denen Graf großen Anteil hatte. Zweimal war Hennes Weisweiler, der später zur Legende werden sollte, sein Trainer. Von 1949 bis 1952, noch als Spielertrainer, und von 1955 bis 1958.

Stationen als Spieler Bearbeiten

Statistik Bearbeiten

Erfolge Bearbeiten

  • 1949 Aufstieg in die Oberliga West
  • 1953 Westpokal-Sieger
  • 1954 Westdeutscher Meister
  • 1954 DFB-Pokal-Finale
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.