FANDOM


Hans-Joachim Borzym Rowing pictogram
Nation Flag of East Germany DDR
Geburtstag 7. Januar 1948
Geburtsort Brandenburg an der Havel
Größe 188 cm
Gewicht 92 kg
Karriere
Verein Potsdamer RG
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
Olympische Medaillen 0 × Gold medal 0 × Silver medal 1 × Bronze medal
WM-Medaillen 0 × Gold medal blank 0 × Silver medal blank 0 × Bronze medal blank
EM-Medaillen 0 × Gold medal blank 0 × Silver medal blank 0 × Bronze medal blank
Olympic rings without rims Olympische Spiele
0Bronze0 1972 München Achter
 

Hans-Joachim Borzym (* 7. Januar 1948 in Brandenburg an der Havel) ist ein ehemaliger deutscher Ruderer und Trainer.

Borzym war Schlagmann im Männer-Achter der Deutschen Demokratischen Republik bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München. Dort gewann er gemeinsam mit Jörg Landvoigt und Bernd Landvoigt die Bronzemedaille.

Nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Leistungssport 1976 widmete er sich als Trainer der Ruderausbildung in der DDR. Als Trainer befasste er sich mit der Messbootanalyse sowie der Planung und Durchführung des Trainings. Zwei Jahre nach der Wende 1989 eröffnete Boryzm zusammen mit seiner Frau Petra Borzym ein Sportfachgeschäft in Brandenburg an der Havel. Im Jahr 2006 ging Borzym für ein Jahr nach China, um die Provinzauswahl der chinesischen Provinz Shandong für die dortigen Ruder-Landesmeisterschaften zu trainieren. Derzeit engagiert sich Borzym im Havel-Regatta-Verein und im Ruder-Klub Werder.

Weblink Bearbeiten

en:Hans-Joachim Borzym

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.