Fandom


HF Helmstedt-Büddenstedt
Voller Name Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt
Gegründet28. Februar 2005
VereinsfarbenSchwarz-Orange
HalleSporthalle am Julianum
PlätzeTBA
PräsidentWilfried Beushausen
TrainerGunnar Mollenhauer
LigaHandball-Oberliga Niedersachsen


Websitehbf.mediadesign-group.de

Die Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt sind eine Interessen- und Spielgemeinschaft der Handballabteilungen der Sportvereine TSV Helmstedt, Helmstedter SV und VfL Neu Büddenstedt. Die 1. Herrenmannschaft spielt aktuell in der Handball-Oberliga Niedersachsen.

Geschichte Bearbeiten

Zur Steigerung der Effektivität des Handballsports in der Region Helmstedt bildeten der Helmstedter SV und der VfL Neu Büddenstedt bereits 1990 eine Spielgemeinschaft, der 2005 schließlich auch der TSV Helmstedt beitrat. Die in Folge dessen am 28. Februar 2005 gegründeten Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt nehmen gegenwärtig mit vier Herren- und drei Damenteams sowie mit drei männlichen und fünf weiblichen Jugendmannschaften sowie einer Mini-Gruppe am Spielbetrieb auf Regions- und Landesebene teil. Besonders erfolgreich ist die 1. Herrenmannschaft der Handballfreunde, die in der Saison 2007/2008 den Aufstieg in die Verbandsliga schaffte. In der Saison 2011/2012 schaffte die 1. Herrenmannschaft den Aufstieg in die Oberliga Niedersachsen.

Aktueller Oberligakader der Saison 2012/2013 Bearbeiten

Nr. Name Nationalität Position
01 Christian Böhm TW
02 Florian Bethge
05 Enrico Herrmann
06 Philipp Klein
07 Lukas Block
08 Marco Schöttke
09 Robert Gottschalk
10 Rene Schnetter
12 Jens Neubauer TW
13 Markus Kopp
18 Andy Ost
22 Andreas Witzke
23 Marvin Schöttke
27 Patrick Behne TW
33 Johannes Sternberg
89 Hagen Sommerfeld
Trainer Gunnar Mollenhauer
Trainer Jan Disselhoff
Betreuer Karsten Müller

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.