FANDOM


Ein Fußballverein ist ein Sportverein, der Vereinsmannschaften für den Fußball-Sport aufstellt. Die Konstitute für Sportvereine gelten auch für Fußballvereine: Gemeinnützigkeit, sportliche Fairness und die Anerkennung der Regeln des Sports.

Der Name eines Fußballvereins setzt sich zumeist aus einer Abkürzung (z. B. FC), einem Namensrelikt (z. B. Fortuna) und dem Ortsnamen oder dem Namen des Stadtteils, in dem der Verein ansässig ist, zusammen.

Fußballvereine sind in Verbänden organisiert und bestreiten für verschiedene Altersklassen in Ligen und Pokalserien sportliche Wettbewerbe.

Während die Nationalmannschaft eines Landes sich aus Spieler der jeweiligen Nation zusammensetzt, spielen in Vereinsmannschaften Spieler unterschiedlichster Nationalität. In der Regel spielt ein Fußballspieler nur für eine Nationalmannschaft, den Verein kann ein Spieler unter Beachtung der Transferbestimmungen wechseln.

Aus den Unterschieden zwischen den National- und Vereinsmannschaften erwachsen die Unterschiede in der Anhängerschaft. Während Fans der Nationalmannschaft meist aus Patriotismus zu "ihrer" Mannschaft stehen, ist der Grund oder die Ursache für die Begeisterung der Fans von Fußballvereinen individueller zu betrachten. Oftmals sind Freunde oder Verwandte mit der selben Leidenschaft der Grund für eine Vereinswahl, häufig wird man Fan des Vereins der Geburtsregion oder des Wohnortes, aber es existieren zahlreiche Gründe, warum man sich für "seinen" Verein entschieden hat. Der englische Schriftsteller Nick Hornby formulierte es so: "Wenige von uns haben sich ihre Clubs ausgesucht, sie wurden uns schlicht gegeben."

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.