Fandom



focus-europa e.V.
Gründung 2005
Sitz Neudrossenfeld
Schwerpunkt Förderung von Kulturaustausch in Europa
Vorsitz Stephan Jöris
Mitglieder 120 (Stand 2015)
Website http://www.focuseuropa.de

focus-europa (offiziell: focus-europa e.V.) ist eine Initiative von Künstlern unterstützt von Verantwortungsträgern aus Kultur, Politik und Wirtschaft mit dem Ziel, das Zusammenwachsen Europas und den transnationalen Kulturaustausch in Europa zu fördern. Durch die Kunst und mit der Kunst sollen Netzwerke innerhalb Europas geknüpft werden, die sowohl den Künstlern als auch der Wirtschaft als natürlichem Partner der Kunst dienen und welche die Kommunikation innerhalb Europas verbessern helfen. Dabei soll die Überwindung nationaler, sprachlicher oder kultureller Grenzen im vereinten Europa im Vordergrund stehen. focus-europa e.V. setzt dabei auf das ehrenamtliche Engagement aller Mitglieder und will durch Vernetzung und Kreativität Ideen und Visionen entwickeln, die allen Menschen dienen sollen.

Gründung Bearbeiten

focus–europa wurde 2005 in Neudrossenfeld als Gesellschaft zur Förderung des regionalen transnationalen Kunst- und Kulturaustausches gegründet. Anlass war der alle zwei Jahre stattfindende Europatag. Inzwischen haben sich schon viele dem Verein focus-europa e.V. angeschlossen, darunter zahlreiche anerkannte Künstler aus den Bereichen der bildenden und darstellenden Künste.

Aufgaben und Ziele Bearbeiten

  • Fortbildungsprogramm mit Seminaren, Kursen und Workshops von anerkannten Künstlern und Dozenten
  • Publikumsorientierte Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte, Theater (national und international)
  • Zusammenarbeit mit Kunstschaffenden, Vereinen, privaten Institutionen und öffentlichen Einrichtungen

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.