FANDOM


Moerser Feuerwehr

Coats of arms of None  Amt der Stadt Moers

Verkehrsunfall Moers A40 1
Einsatz der Moerser Feuerwehr wegen eines Verkehrsunfalls

Gründungsjahr: 1. Juli 1850
Einheiten: 3
Fahrzeuge: 50


Jugendfeuerwehr
Gründungsjahr: 1979
Mitglieder: 50
Kontaktdaten
Bezeichnung: Feuer- und Rettungswache Moers
Adresse: Am Jostenhof 39

Tel.: 02841/12000

PLZ/Stadt: D - 47441 Moers
feuerwehr@moers.de
https://www.moers.de/de/ansprechpartner/fb-5-fachbereich-5-feuerwehr/

Die Feuerwehr Moers ist der Fachbereich 5 der Stadt Moers und eine hauptamtliche Freiwillige Feuerwehr. Das bedeutet, dass es sich um eine Freiwillige Wehr handelt, welche mit hauptamtlichen Kräften ausgestattet ist. Die Moerser Feuerwehr wurde am 1. Juli 1850 als Freiwillige Feuerwehr gegründet.

Daten und Fakten Bearbeiten

Die Moerser Feuerwehr befindet sich im Ortsteil Hülsdonk und hat sieben Löschzüge. Sie ist verteilt auf drei Wachabteilungen, insgesamt ca. 50 Feuerwehrfahrzeuge. Pro Jahr rückt sie zu rund 900 Einsätzen im 67,68 km² großen Einsatzgebiet aus. Zusätzlich kommen noch rund 9000 Einsätze des Rettungsdienstes dazu.

Der Rettungsdienst der Stadt Moers wird zum einen durch den eigenen Rettungsdienst sichergestellt, welcher mit vier Rettungswagen und einem aktiven und einem Ersatz-Notarzteinsatzfahrzeugt, sowie einem Krankentransportwagen. Der Einsatzbereich des Rettungsdienstes erstreckt sich über die Stadtgrenzen hinaus bis nach Neukirchen-Vluyn, Rheurdt und Duisburg-Baerl.

Die Feuerwehr Moers unterhält außerdem eine Jugendfeuerwehr, die 1979 gegründet wurde. Ihre Dienste setzten sich sowohl aus jugendpflegerischen Inhalten wie auch aus feuerwehrtechnischen Übungsdiensten zusammen.

Weiterhin werden altgediente Feuerwehrleute in die Ehrenabteilung versetzt, welche ca. 70 Mitglieder zählt und wöchentliche Treffen veranstaltet

Weblinks Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.