FANDOM


Tools blue Dieser Artikel ist nicht ausreichend kategorisiert! Füge mindestens eine passende Kategorie hinzu.
Fairtrade Düsseldorf e.V.
Zweck: Förderung und Stärkung des Handels zu fairen Bedingungen mit benachteiligten Produzenten
Vorsitz: Gabriele Krüger
Gründungsdatum: 2011
Sitz: Wasserwerksweg 17a, 40489 Düsseldorf (Deutschland)
Website: http://www.fairtrade-duesseldorf.de/

Der Fairtrade Düsseldorf e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der im Jahre 2011 in Düsseldorf gegründet wurde. Ziel des Fairtrade Düsseldorf e.V. ist die Förderung und Stärkung des Handels zu fairen Bedingungen mit benachteiligten Produzenten in den Ländern Afrikas, Asiens, Ozeaniens und Lateinamerikas als weiterführendes Instrument der Entwicklungshilfe und -zusammenarbeit.[1] Der Verein ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Düsseldorf eingetragen (VR 10646).[2]

Ziele des Vereins Bearbeiten

Ausgehend von dem Prinzip „Wandel durch Handel” will der Verein im Rahmen des Fairtrade Deutschland Netzwerkes den Handel zu fairen Bedingungen mit benachteiligten Produzenten in den Ländern Afrikas, Asiens, Ozeaniens und Lateinamerikas als weiterführendes Instrument der Entwicklungshilfe und -zusammenarbeit fördern und stärken, ohne selbst diesen Handel zu betreiben.

Die Umsetzung der Satzungszwecke erfolgt insbesondere durch die Förderung von Initiativen zur Schaffung fairer Handelsbeziehungen und direkter Marktzugänge für Produzenten aus Entwicklungsländern sowie der Bewusstseinsschaffung für Nachhaltigkeit und globale Verantwortung insbesondere bezüglich des Fairen Handels durch Veranstaltungen, Aktionen, Schulungen, Vorträge, Workshops, Beratung von Bürgern, Unternehmen, Organisationen und öffentlichen Einrichtungen in Düsseldorf.

Der Verein will in der Öffentlichkeit auf die Lebens- und Produktionsbedingungen benachteiligter Produzenten in der Dritten Welt und ihre Benachteiligung im Welthandel aufmerksam machen, viele Verbraucher zur Unterstützung des Handels zu fairen Bedingungen motivieren und dadurch auf Bewusstseins- und Verhaltensänderungen bei den Verbrauchern hinwirken.[3]

Aktivitäten Bearbeiten

Konkrete Aktivitäten, die der Fairtrade Düsseldorf e.V. im Jahr 2012 zum Erreichen der Ziele plant, sind ein faires Osterfrühstück am Ostermontag, Informationsstände über den Fairen Handel beim Bücherbummel auf der Königsallee und beim Weltkindertag, ein Fairtrade-Konzertabend sowie ein kostenloser Online-Fairtrade-Adventskalender.[4]

Vorstand Bearbeiten

Der Vorstand des Fairtrade Düsseldorf setzt sich zurzeit aus fünf ehrenamtlich tätigen Personen zusammen.

Vorsitzende Bearbeiten

Vorstandsvorsitzende des Vereins ist Gabriele Krüger. Sie hat in Köln Betriebswirtschaftslehre studiert und war nach dem Studium 20 Jahre in verschiedenen international agierenden Unternehmens- und Personalberatungsunternehmen tätig. In den letzten Jahren arbeitete sie in verschiedenen ehrenamtlichen Projekten, u.a. auch als Firmkatechetin für den Pfarrverband Angerland-Kaiserswerth, wo der Faire Handel schon seit Jahren ein wesentlicher Baustein der Firmvorbereitung ist. Außerdem gehört sie zu den Initiatoren der Kampagne Fairtrade-Towns im Düsseldorfer Norden, die im Jahr 2010 mit der Zertifizierung des Düsseldorfer Stadtbezirks 5 als Fairtrade-Town einen großen Erfolg feiern konnte.

Stellvertretender Vorsitzender Bearbeiten

Benedict Stieber, stellvertretender Vorsitzender des Fairtrade Düsseldorf e.V., ist Mitgründer des Vereins und engagiert sich seit der Kampagne zur Fairtrade-Town des Stadtbezirks 5 im Bereich des Fairen Handels. Er ist im Mai 1992 geboren und studiert Jura an der Universität zu Köln.

Kassenwart Bearbeiten

Der Kassenwart des Fairtrade Düsseldorf e.V., Martin Lessing, engagiert sich seit 1994 für den Fairen Handel und betreibt seit 2005 das Fachgeschäft für fairen Handel „el martin” in der Düsseldorfer Nordstraße.

Beisitzer (Hauptaufgabenbereich: Internetauftritt, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) Bearbeiten

Benedikt Sondermann besucht zurzeit das Erzbischöfliche Suitbertus-Gymnasium Düsseldorf-Kaiserswerth, wo er im Jahr 2010 gemeinsam mit Florian Ulrich die Fairtrade-AG gegründet hat. Er beschäftigt sich seit der Vorbereitung auf die Firmung mit dem Fairen Handel und hat die Zertifizierung des Düsseldorfer Stadtbezirks 5 als Mitglied der Steuerungsgruppe wesentlich vorangetrieben.

Beisitzer (Hauptaufgabenbereich: Eventorganisation und Pressefotos) Bearbeiten

Auch Florian Ulrich ist Schüler am Erzbischöflichen Suitbertus-Gymnasium Düsseldorf-Kaiserswerth und engagiert sich seit der Firmvorbereitung für den Fairen Handel. Als Mitgründer der Fairtrade-AG des Suitbertus-Gymnasiums und Teil der Steuerungsgruppe der Kampagne Fairtrade-Towns im Düsseldorfer Norden trägt auch er aktiv zur Verbreitung des Fairtrade-Gedankens bei.[5]

Mitgliedschaft Bearbeiten

Die Mitgliedschaft im Fairtrade Düsseldorf e.V. ist jeder natürlichen Person und jeder juristischen Person möglich. Den Mitgliedsbeitrag kann jedes Mitglied selbst festlegen; es gilt ein jährlicher Mindestbeitrag von 24 Euro bzw. ermäßigt 12 Euro (für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner, Pensionäre und Personen über 65 Jahren). Des Weiteren ist der Mitgliedsbeitag (wie auch Spenden an den Fairtrade Düsseldorf e.V.) von der Steuer absetzbar, da der Verein offiziell als gemeinnützig anerkannt ist.[6]

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Vereinssatzung Fairtrade Düsseldorf e.V., aufgerufen am 6. März 2012.
  2. Impressum Fairtrade Düsseldorf e.V., aufgerufen am 6. März 2012.
  3. Zweck des Vereins Fairtrade Düsseldorf e.V., aufgerufen am 6. März 2012.
  4. Termine Fairtrade Düsseldorf e.V., aufgerufen am 6. März 2012.
  5. Vorstand Fairtrade Düsseldorf e.V., aufgerufen am 6. März 2012.
  6. Mitglied werden Fairtrade Düsseldorf e.V., aufgerufen am 6. März 2012.

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Projekt Andere Wikis ohne Rand Marjorie-Wiki: Fairtrade Düsseldorf

Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten

Twitter Bearbeiten

{{#widget:Twitter Search |search=Fairtrade Düsseldorf |title=Infos über Fairtrade Düsseldorf bei Twitter |subtitle= }}

Favicons GER Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.