VereinsWiki
Advertisement
Fachverband bekenntnisfreie
Religions- und Lebenskunde
in Schleswig-Holstein e.V.
Religionskunde.gif
Gründung 2006
Sitz Hamburg
Schwerpunkt Forderung nach der Einführung eines integrativen Neutralen Werteunterrichts
Vorsitz Wolfgang Deppert
Website Kontaktseite

Geschichte/Hintergrund[]

Der Fachverband bekenntnisfreie Religions- und Lebenskunde in Schleswig-Holstein e.V. ging aus der 1957 gegründeten Gesellschaft zur Förderung der freien Religions- und Lebenskunde in Schleswig-Holstein e.V. hervor.

[]

Die verschiedenen Kreise stellen unterschiedliche Weltreligionen da. Alle Religionen haben ein Minimum an Werten gemeinsam (zit. n. Hans Küng: „Erklärung zum Weltethos“), hierzu zählen Toleranz, Gewaltlosigkeit und Nächstenliebe. Diese Gemeinsamkeiten liegen somit im schraffierten Schnittpunkt im Zentrum der vier Kreise.

Weblinks[]


Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.
Advertisement