FANDOM


Tools blue Dieser Artikel ist nicht ausreichend kategorisiert! Füge mindestens eine passende Kategorie hinzu.

Der FC Cornetto ist ein Hobbyfußballverein aus Zelking, Niederösterreich in Österreich. Der Verein nimmt regelmäßig an Hobbyturnieren in der Region teil und spielt demnächst auch in der Melktaler Hobbyliga. Die Vereinsfarben sind Rot-Gelb.

Werdegang Bearbeiten

Der FC Cornetto wurde am 16. Juli 1993 gegründet. Die Gründer waren König Rupert, Führlinger Erich, Traxler Mario, Tarnawski Siegfried, Winkler Daniel. Der Fußballplatz in Zelking ist die Heimatstätte des FC Cornetto. Die Spiele der Hobbyliga werden allerdings in Haunoldstein ausgetragen, da der Platz den Anforderungen der Liga entspricht. Am Anfang wurde die Mannschaft genutzt um Freundschaftsspiele aus zutragen und bei Turniere mitzuspielen. Als Haupt- und Trikotsponsor wurde die Fa. Entsorgungen Walter Unger aus Loosdorf und das Gasthaus Erber in Zelking als 2. Sponsor gefunden. Ab dem Jahr 1996 spielte man dann in der Melktaler Hobbyliga mit. Im Jahre 2000 wurde der FC Cornetto zum ersten Mal in der noch Jungen Vereinsgeschichte Hobbyliga Meister.

In FC Corona und dem HFC Lumperlgasse fand man die ersten Rivalitäten in der Liga, die ebenfalls um die Meisterschaft mitspielten. Im Jahr darauf wurde man erneut Meister und konnte sich ab sofort Melktaler Hobbyliga Rekordmeister nennen. Nach 2 Meistertiteln war Schluss. Der FC Cornetto löste sich wegen Spielermangels nach neun Jahren auf.

Aktueller Kader Bearbeiten

Tor Bearbeiten

  • 24 - Sascha Lugbauer

Abwehr Bearbeiten

  • 05 - Martin Pflügl
  • 08 - Matthias Gamper
  • 11 - Fabian Unger
  • 99 - Dominik Kienast
  •  ?? - Patrick Winkelmann

Mittelfeld Bearbeiten

  • 07 - Dominik Winkelmann
  • 09 - Markus Ries
  • 21 - Carsten Streimelweger
  • 22 - Alexander Hiesberger
  • 27 - Patrick Lenz
  • 30 - Kevin Winkelmann
  • 36 - Valentin Schrayvogel
  • 55 - Lukas Birkfellner
  • 91 - Stefan Bugl

Angriff Bearbeiten

  • 10 - Florian Unger
  • 15 - Daniel Wochner
  • 17 - Christoph Lunzer

Trainer Bearbeiten

  • Markus Winkelmann

ErfolgeBearbeiten

  • Turniersieger Quellenstraße 1999
  • Melktaler Hobbyliga Meister 2000
  • Melktaler Hobbyliga Meister 2001
  • Turniersieger Quellenstraße 2010
  • Turniersieger Weichselbach 2010 (2x)
  • 7. Platz Internationales Kleinfeldturnier Linz 2010
  • Turniersieger Gerolding 2011
  • Turniersieger Weichselbach 2011
  • 4. Platz Kleinfeldturnier in Pichling (Linz) 2011

WeblinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.