Fandom


Ernst Müller (* 16. Mai 1954 in Düren) ist ein Ex-Amateur-Boxer.

Als Mitglied der Boxstaffel des Boxring Düren 1955 e.V. errang der gelernte Glasbläser in den 1970er Jahren viele Erfolge.

Von 1975 bis 1977 boxte Müller im Halbweltergewicht (bis 63,503 kg). In diesen drei Jahren wurde er Deutscher Meister. Danach wechselte er ins Weltergewicht (bis 66,678 kg) und wurde 1978 bis 1980 jeweils Deutscher Meister. 1978 nahm er an der Weltmeisterschaft in Belgrad teil und errang dort die Bronzemedaille. Im folgenden Jahr wurde er Europameister der Amateure.

Auch heute ist Müller seinem Sport noch treu als Trainer im Boxring Düren. Der gelernte Glasbläser arbeitet seit der Insolvenz der Glashütte Peill & Putzler bei der Stadtverwaltung Düren.


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.