FANDOM


Elisabeth Simon (* 14. Februar 1987 in Mönchengladbach) ist Mannschaftsweltmeisterin im Voltigieren.

Sie wohnt in der Eifel in Abenden bei Nideggen.

Bereits mit 5 Jahren begann sie beim Dürener Reitverein mit dem Voltigieren. Seit Ende 2005 gehört sie zum Team Neuss, der 1. Mannschaft des RSV Neuss-Grimlinghausen, mit dem sie am 27. August 2006 bei den Weltreiterspielen in Aachen die Gold-Medaille gewann. Mit dem Team war sie u. a. auch mehrfache Siegerin des CHIO Aachen und der Deutschen Meisterschaften. 2011 wurde sie mit der Mannschaft Europameisterin.

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.