Fandom


Edgar Prib
Personalia
Geburtstag 15. Dezember 1989
Geburtsort NerjungriSowjetunion
Größe 181 cm
Position Mittelfeld

Edgar Prib (* 15. Dezember 1989 in Nerjungri, Sowjetunion, heute Russland) ist ein deutscher Fußballspieler.

Seit 1996 spielt Prib für die SpVgg Greuther Fürth. Nachdem er in der Rückrunde der Saison 2007/08 in der zweiten Mannschaft der Fürther zu zwei Einsätzen in der Bayernliga gekommen war, absolvierte er in der folgenden Regionalliga-Saison 2008/09 32 Spiele und erzielte fünf Tore.

Im Sommer 2009 unterzeichnete der Mittelfeldspieler einen Profivertrag mit einer Laufzeit bis Mitte 2012. In der Hinrunde der Saison 2009/10 absolvierte Prib neun Spiele (ein Tor, fünf Vorlagen) in der 2. Bundesliga, bevor er mit einem Bänderriss am Sprunggelenk verletzungsbedingt ausfiel. Nach der Verletzung spielte er in der Saison 2009/10 noch zwei Spiele, zum einen im Auswärtsspiel der SpVgg Greuther Fürth gegen Alemannia Aachen und zum anderen im letzten Saisonspiel gegen den Karlsruher SC. Hier gab er sein Debüt auf der Linksverteidiger-Position und erhielt von renommierten Fachblatt "Kicker" eine 3,5 als Bewertung.

In der Saison 2010/2011 musste er im ersten Pflichtspiel der SpVgg, im Pokalspiel gegen Eintracht Braunschweig am 14. August 2010 noch auf der Bank Platz nehmen. Seit dem zweiten Pflichtspiel und ersten Ligaspiel ist er aber bisher ununterbrochen in der Startelf wiederzufinden. Hierbei startete er auf der Linksverteidiger-Position und ist inzwischen wieder im linken Mittelfeld gesetzt.

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.