FANDOM


Eberhard Illmer (* 30. Januar 1888; † 26. Dezember 1955) war ein deutscher Fußballspieler.

Der Elsässer spielte für den Straßburger FV, der damals, da Straßburg vor dem 1. Weltkrieg zum Deutschen Reich gehörte, dem Süddeutschen Fußballverband angeschlossen war. 1909 konnte er mit der Deutschen Nationalmannschaft den ersten Sieg überhaupt feiern. In Karlsruhe gewann die deutsche Elf gegen die Schweiz mit 1:0. Illmer war der erste Torwart in der deutschen Länderspielgeschichte, der ohne Gegentor blieb, und da es sein einziges Länderspiel bleiben sollte, auch der erste Torwart, der in der Nationalmannschaft niemals bezwungen wurde.

Literatur Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.