FANDOM


EPRC
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Eastern Province Rugby Club Gera e.V.
Sitz Gera, Thüringen
Gründung 17. Juni 1997
Farben schwarz-rot
Präsident Marco Groth, Jan Reinhardt
Website www.rugby-gera.de
Erste Mannschaft
Spielstätte Stadion der Freundschaft (Gera)
Plätze 15.900
Liga Mitteldeutsche 7er-Meisterschaft

Der Eastern Province Rugby Club Gera e.V. ist ein Rugby-Verein aus Gera. Die Vereinsfarben sind schwarz und rot. Der Verein ist Mitglied im Rugby-Verband Thüringen, dem Deutschen Rugby-Verband und dem freien Ligaverband der Mitteldeutschen 7er-Meisterschaft.

Der EPRC wurde am 17. Juni 1997 von Frank Förster als Abteilung des 1. SV Gera gegründet und am 27. Februar 2000 als eigenständiger Verein ausgegründet. Zu seinen größten sportlichen Erfolgen zählen die Meisterschaften der Mitteldeutschen 7er-Meisterschaft der Herbst- und Frühjahrsrunde 2007/08 die Vizemeisterschaft der Herbstrunde 2008/09 und die Thüringenpokalsiege 2006 und 2007.

Die Heimturniere des EPRC in der Mitteldeutschen 7er-Meisterschaft werden traditionell, parallel zum Hofwiesenparkfest der Stadt Gera im Stadion der Freundschaft veranstaltet.

Geschichte Bearbeiten

Das Erste Rugby-Training führte Frank Förster anfang 1997 mit Schülern der Otto-Dix-Schule in Gera durch. Am 17. Juni 1997 wurde die Abteilung Rugby unter dem Dach des 1. SV Gera (heute BSG Wismut Gera) als erste Rugbyabteilung Thüringens gegründet. Seit dem war der Platz 4 am Stadion der Freundschaft ständiger Training- und Wettkampf-Ort für die Abteilung.

Nachdem 1999 der Rugby Landesverband Thüringen gegründet wurde, gründete sich am 27. Februar 2000 der Eastern Province Rugby Club Gera e.V. als eigenständiger Verein aus.

Im Jahr 2000 spielte man noch als Spielgemeinschaft Eastern Twisters mit Teams aus Jena, Halle und Erfurt zusammen, bevor sich die Spielgemeinschaft 2001 in den TSV Eastern Oaks (Gera und Erfurt) und die MSV Jena Halle aufteilte.

Am 24. Juni 2004 fand das letzte Training im alten Stadiongelände statt, bevor die Plätze zugunsten der Bundesgartenschau 2007 abgerissen wurden. Neuer Trainings- und Wettkampfplatz wurde der Postsportplatz in Gera-Bieblach.

Sportliche Leistungen Bearbeiten

Liga Bearbeiten

Regionalliga 2001–2007 Bearbeiten

Saison Liga als Team Platzierung Teilnehmer
2001/02 Regionalliga Ost Eastern Twisters Platz 8 9 Teilnehmer
2002/03 Regionalliga Ost TSV Eastern Oaks Platz 10 11 Teilnehmer
2003/04 Herbstrunde Regionalliga Ost Gruppe Süd TSV Eastern Oaks Platz 4 4 Teilnehmer
2003/04 Frühjahrsrunde Regionalliga Ost Platzierungsrtunde II TSV Eastern Oaks Platz 4 5 Teilnehmer
2004/05 Herbstrunde Regioanalliga Ost Staffel B TSV Eastern Oaks Platz 4 6 Teilnehmer
2004/05 Frühjahrsrunde Regionalliga Ost Platzierungsrunde II TSV Eastern Oaks Platz 3 4 Teilnehmer
2005/06 Herbstrunde Regioanalliga Ost Staffel B TSV Eastern Oaks Platz 2 5 Teilnehmer
2005/06 Frühjahrsrunde Regionalliga Ost Platzierungsrunde II TSV Eastern Oaks Platz 1 4 Teilnehmer
2006/07 Herbstrunde Regioanalliga Ost Staffel A TSV Eastern Oaks Platz 8 8 Teilnehmer
2006/07 Frühjahrsrunde Regionalliga Ost Platzierungsrunde II TSV Eastern Oaks Platz 3 5 Teilnehmer

Mitteldeutsche 7er-Meisterschaft 2007–2013 Bearbeiten

Saison Liga als Team Platzierung Teilnehmer
2007/08 Herbstrunde Mitteldeutsche 7er-Meisterschaft EPRC / EPRC II Platz 1 (Meisterschaft) bzw. 8 10 Teilnehmer
2007/08 Frühjahrsrunde Mitteldeutsche 7er-Meisterschaft EPRC Platz 1 (Meisterschaft) 6 Teilnehmer
2008/09 Herbstrunde Mitteldeutsche 7er-Meisterschaft EPRC Platz 2 (Vizemeisterschaft) 10 Teilnehmer
2008/09 Frühjahrsrunde Mitteldeutsche 7er-Meisterschaft EPRC Platz 3 10 Teilnehmer
2009/10 Mitteldeutsche 7er-Meisterschaft EPRC Platz 3 14 Teilnehmer
2010/11 Mitteldeutsche 7er-Meisterschaft EPRC Platz 5 14 Teilnehmer
2011/12 Mitteldeutsche 7er-Meisterschaft EPRC Platz 7 9 Teilnehmer
2012/13 Mitteldeutsche 7er-Meisterschaft EPRC Platz 4 21 Teilnehmer
2013/14 Mitteldeutsche 7er-Meisterschaft EPRC Platz 8 17 Teilnehmer
2014/15 Mitteldeutsche 7er-Meisterschaft EPRC Platz 2 18 Teilnehmer

Thüringen-Pokal Bearbeiten

Saison als Team Platzierung Teilnehmer
2006 EPRC Platz 1 (Pokalsieger) 3 Teilnehmer
2007 EPRC Platz 1 (Pokalsieger) 3 Teilnehmer
2008 EPRC Platz 2 3 Teilnehmer
2009 EPRC Platz 3 4 Teilnehmer

Siehe auch Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.