FANDOM


Dieter Mietz (* 3. September 1943 in Allenstein) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Mietz spielte für die SG Wattenscheid 09, für die Sportfreunde Siegen und in der Saison 1971/1972 für Borussia Dortmund in der Fußball-Bundesliga (29 Einsätze). Das einzige Bundesligator, das er je schoss, war ein Eigentor im Spiel gegen Fortuna Düsseldorf. In der Regionalliga West kam er mit Wattenscheid von 1969 bis 1971 auf 68 Spiele mit einem Tor; mit Siegen von 1972 bis 1974 auf 64 Spiele mit 3 Treffern.

Von 1967 bis 1972 absolvierte er in der Deutschen Fußballnationalmannschaft der Amateure 42 Länderspiele. Seinen ersten Einsatz erlebte er am 20. September 1967 in Regensburg gegen Österreich als linker Verteidiger an der Seite von Erhard Ahmann. Sein 42. Amateurländerspiel erlebte er am 31. August 1972 während des Olympischen Fußballturniers in München beim 7:0-Sieg gegen die USA. Seine 42 Einsätze in der Amateurnationalmannschaft verteilen sich auf 33 Spiele bei Wattenscheid 09, 7 Spiele bei Borussia Dortmund, 2 Spiele bei den Sportfreunden in Siegen.


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.