FANDOM


Fairytale Trash Question Dieser Artikel wurde in der Wikipedia zur Löschung vorgeschlagen.

Falls du Autor des Artikels bist, lies dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht.
Zur Löschdiskussion

Begründung:

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Vorlage:Löschantragstext/April


Die Deutsch-Baltische Genealogische Gesellschaft (DBGG) ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Darmstadt. Sie wurde 1985 gegründet. Im Haus der Deutsch-Balten in Darmstadt befindet sich die Geschäftsstelle mit Archiv und Bibliothek.

Mitgliedschaften

Die Gesellschaft ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft ostdeutscher Familienforscher (AGoFF) und hat in diesem Rahmen die Funktion der „Forschungsstelle Baltikum“ übernommen. Sie ist weiterhin körperschaftliches Mitglied der Deutsch-Baltischen Gesellschaft.[1]

Publikationen

  • Deutsch-baltisches Gedenkbuch : unsere Toten der Jahre 1939–1947[2]
  • Literaturverzeichnis zur deutschbaltischen Familienkunde[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.deutsch-balten.de/index.php/mitglieder-und-struktur/koerperschaftliche-mitglieder
  2. http://www.worldcat.org/title/deutsch-baltisches-gedenkbuch-unsere-toten-der-jahre-1939-1947/oclc/32011058
  3. http://www.worldcat.org/title/literaturverzeichnis-zur-deutschbaltischen-familienkunde/oclc/174213817

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.