FANDOM


Denis Kina
Personalia
Name Denis Kina
Geburtstag 08.11.1992
Geburtsort Bielefeld, Deutschland
Größe 178 cm
Position Abwehr
Junioren
Jahre Station
2002–2009 Arminia Bielefeld k.A(k.A)
2009–2010 SC Paderborn k.A(k.A)
2010–2011 Arminia Bielefeld k.A(k.A)
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2005–2010 Arminia Bielefeld II 68 (0)
2014–2017 TSV Havelse 86(6)
2017–2018 FC Gütersloh 20(0)
2018– TSV Havelse 17(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Denis Kina (* 8. November 1992 in Bielefeld) ist ein deutscher Fußballspieler. Der Abwehrspieler steht beim Regionalligisten TSV Havelse unter Vertrag.

Herkunft Bearbeiten

Denis Kina wuchs in einer kurdisch-jesidischen Familie auf. Kinas Eltern stammen aus Diyarbakir, einer Stadt im Südosten der Türkei, und flohen von dort nach Deutschland. Er selbst wurde in Bielefeld geboren.

Karriere Bearbeiten

Kina begann seine Karriere im Alter von acht Jahren bei Arminia Bielefeld und durchlief, bis auf sein erstes A- Jugend Jahr welches er beim SC Paderborn verbrachte und daraufhin wieder zurück zu Arminia Bielefeld wechselte, dort alle Jugendmannschaften.

Ab Sommer 2011 spielte Kina für die zweite Mannschaft von Arminia Bielefeld, die zunächst in der NRW-Liga und ab 2012 in der Oberliga Westfalen spielte. Mit Arminias zweiter Mannschaft wurde er im Jahre 2014 Meister der Oberliga Westfalen.[1]

Zur Saison 2014/2015 wechselte Kina in die Regionalliga Nord zum TSV Havelse.[2]

Nach 93 Spielen und sechs Treffern sowie dem Abschluss seiner Ausbildung zum Stadtsekretär war 2017 zunächst Schluss für den Kommunalbeamten. Kina zog es aus beruflichen Gründen nach Bielefeld und er schloss sich dem Oberligisten FC Gütersloh an.

Kina und der TSV Havelse verständigten sich aber bereits nach einer Saison Abstinenz auf eine Rückkehr an die Hannoversche Straße. Er unterschrieb einen Vertrag bis 2020.[3]

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. U23 feiert sportlichen Aufstieg | DSC Arminia Bielefeld. Abgerufen am 6. Dezember 2018.
  2. EXTRA Verlagsgesellschaft mbH: Zwei Neue beim TSV Havelse. Abgerufen am 6. Dezember 2018.
  3. "Der Kontakt ist nie abgebrochen": Denis Kina kehrt zum TSV Havelse zurück. Abgerufen am 6. Dezember 2018.


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.