Fandom


Daniel Wisgott (* 13. Februar 1988 in Essen) ist ein deutscher Leichtgewichts-Ruderer. Sein bislang größter Erfolg ist der Gewinn der Ruderweltmeisterschaft 2010 im Leichtgewichts-Achter.

2009 wurde Wisgott zusammen mit Robby Gerhardt, Jan Lüke und Simon Berghofer U23-Weltmeister im Leichtgewichts-Vierer ohne Steuermann. Im folgenden Jahr startete er mit Lars Wichert im Leichtgewichts-Zweier ohne Steuermann bei der Weltmeisterschaft in Lake Karapiro, im Finale belegten sie Rang 5. Zudem wurden sie Weltmeister im Leichtgewichts-Achter

Wisgott rudert seit 2009 zusammen mit Robby Gerhardt, sein Verein ist die Ruderriege ETUF Essen.

Erfolge Bearbeiten

  • 2009: 1. Platz U23-Weltmeisterschaft im Leichtgewichts-Vierer ohne Steuermann
  • 2010: 1. Platz Weltmeisterschaft im Leichtgewichts-Achter
  • 2010: 5. Platz Weltmeisterschaft im Leichtgewichts-Zweier ohne Steuermann

Weblinks Bearbeiten



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.