FANDOM


Daniel Adlung
Personalia
Geburtstag 1. Oktober 1987
Geburtsort FürthDeutschland
Größe 179 cm
Position Mittelfeld

Daniel Adlung (* 1. Oktober 1987 in Fürth) ist ein deutscher Fußballspieler. Er ist offensiver Mittelfeldspieler.

Karriere Bearbeiten

In seiner Jugend spielte Adlung für den SV Hiltpoltstein, den 1. FC Nürnberg und die SpVgg Greuther Fürth. In den Spielzeiten 2005/06, 2006/07 und 2007/08 spielte er in der 2. Fußball-Bundesliga für die Profi-Mannschaft der Fürther. Zu Beginn der Saison 2008/09 wechselte er ablösefrei zum Bundesligisten VfL Wolfsburg, wo er jedoch nur in der in der Regionalliga Nord spielenden zweiten Mannschaft zum Zuge kam.

Zur Spielzeit 2009/10 wechselte er auf Leihbasis zum TSV Alemannia Aachen.[1] Zu Beginn der Spielzeit 2010/11 wechselte Daniel Adlung zu Energie Cottbus.[2]

Adlung war bis 2009 U-21-Nationalspieler.

U21-Nationalmannschaft Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Alemannia Aachen: Alemannia leiht Daniel Adlung aus, 5. August 2009; Aachener Nachrichten: Daniel Adlung verstärkt das Mittelfeld, 5. August 2009
  2. Adlung absolvierte erstes Mannschaftstraining beim FC Energie


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.