FANDOM


Tools blue Dieser Artikel ist nicht ausreichend kategorisiert! Füge mindestens eine passende Kategorie hinzu.

Der Dachverband für Sicherheit und Gesundheitsschutz Schweiz "suissepro" ist ein Zusammenschluss von Fachgesellschaften, die sich um Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz in der Schweiz kümmern. Die Suissepro ist 2004 entstanden. Sie wurde aus der SVAAA, die 1989 gegründet wurde umfirmiert. Alle Mitglieder der Fachgesellschaften sind gleichzeitig Mitglieder des Dachverbandes.

Aufgaben und Ziele Bearbeiten

Ziel der suissepro ist die Pflege des interdisziplinären Austausches von Erfahrungen und Erkenntnissen zwischen den Fachspezialisten von Sicherheit, Arbeitshygiene, Ergonomie und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz. Die suissepro unterstützt die Fachgesellschaften in ihren Bemühungen zur Stärkung von Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz. Sie nimmt Stellung zu aktuellen Problemen und Fragestellungen der Gesetzgebung, der Forschung und der Praxis auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit und dem Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz und verwandten Gebieten. Sie pflegt den Kontakt und die Zusammanarbeit mit internationalen, nationalen und regionalen Organisationen und Institutionen, welche die gleichen Ziele verfolgen.

Aktivitäten Bearbeiten

Die suissepro erstellt Stellungnahmen zuhanden von Behörden und Organisationen (Suva, Ekas) zu Gesetzen, Verordnungen und Merkblättern im legislativen Bereich von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

Die suissepro hat zwei Kommissionen eingesetzt, die sich mit besonderen Aufgaben befassen: • Die Grenzwertkommission zur Festlegung von Expositionsgrenzwerten am Arbeitsplatz • Die Wissenschaftskommission, die sich mit Fragen der Förderung und Koordination der Arbeitswissenschaften befasst, den Wissenschaftspreis für herausragende und innovative Arbeiten im Bereiche der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes vergibt und sich um die Wahrung der Interessen in den Arbeitswissenschaften kümmert.

Die suissepro führt einen jährlichen Austausch/Dialog mit Suva und Seco.

Die Geschäfte der suissepro werden geleitet von der regelmässig durchgeführten Präsidentenkonferenz und der jährlich stattfindenden Delegiertenversammlung.

Weitere Aktivitätsbereiche der suissepro sind: • Intensivere und verstärkte Wahrnehmung der einzelnen Fachgesellschaften im legislativen Bereich bei der Arbeitssicherheit und dem Gesundheitsschutz. • Eine Plattform für den interdisziplinären Erfahrungsaustausch unter den Spezialisten der Arbeitssicherheit. • Verstärkung und Intensivierung der Bemühungen für gemeinsame Anliegen durch Koordination und Absprache der Anstrengungen in den einzelnen Fachgesellschaften. • Erhöhtes Gewicht und verstärkte Wahrnehmung bei Fragen der Lehre und Forschung im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

Weblinks Bearbeiten

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten

Twitter Bearbeiten

{{#widget:Twitter Search |search=Dachverband für Sicherheit und Gesundheitsschutz Schweiz |title=Infos über Dachverband für Sicherheit und Gesundheitsschutz Schweiz bei Twitter |subtitle= }}

Favicons GER Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.