FANDOM


DFB-Pokalsieger 1961 war Werder Bremen. Das Finale fand am 13. September 1961 in Gelsenkirchen statt.

Achtelfinale Bearbeiten

Die Spiele wurden am 29. Juli 1961 ausgetragen.

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Eintracht Frankfurt 1. FC Köln 2:3 n.V.
VfV Hildesheim VfB Stuttgart 1:2
SC Tasmania 1900 Berlin FC Altona 93 4:1
1. FC Saarbrücken Werder Bremen 0:1
1. FC Kaiserslautern Heider SV 2:0
Hamborn 07 SV Waldhof Mannheim 3:1
Karlsruher SC Wuppertaler SV 7:2
FK Pirmasens VfL Bochum 3:2

Viertelfinale Bearbeiten

Die Spiele wurden am 16. August 1961 ausgetragen.

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
VfB Stuttgart Karlsruher SC 0:1
Werder Bremen 1. FC Köln 3:2
1. FC Kaiserslautern Tasmania 1900 Berlin 2:1 n.V.
SF Hamborn 07 FK Pirmasens 3:2 n.V.

Halbfinale Bearbeiten

Die Spiele wurden am 23. August 1961 ausgetragen.

Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
SF Hamborn 07 1. FC Kaiserslautern 1:2
Werder Bremen Karlsruher SC 3:2

Finale Bearbeiten

Paarung Werder Bremen1. FC Kaiserslautern
Ergebnis {{{RESULT}}}
Stadion {{{CITY}}}


Tore keine



Weblinks Bearbeiten



Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.