FANDOM


Christopher Avevor
Avevor96
Personalia
Geburtstag 11. Februar 1992
Geburtsort KielDeutschland
Größe 184 cm
Position Abwehr


Christopher Avevor (* 11. Februar 1992 in Kiel) ist ein deutscher Fußballspieler.

Der Abwehrspieler begann seine Karriere beim Eckernförde IF[1][2], einem Sportverein der Dänischen Minderheit in Eckernförde, wechselte allerdings früh (2004) zum Eckernförder SV. Im Jahre 2006 wechselte der damals 14-jährige Avevor in die Jugend von Holstein Kiel. Nach zwei erfolgreichen Jahren in Kiel wurde er schließlich von Hannover 96 verpflichtet. Dort wurde er parallel durch das Nachwuchsleistungszentrum betreut.

Zur Saison 2010/11 erhielt Avevor einen Profivertrag und steht seitdem im Kader von Hannover 96.[3] Am 18. September 2010 gab er nach mehreren verletzungsbedingten Ausfällen in der Abwehr von Hannover 96 beim Auswärtsspiel gegen den VfL Wolfsburg sein Bundesligadebüt. Am 16. Oktober 2010 kam er aufgrund von Verletzungen bzw. Sperren zweier Innenverteidiger in der ausverkauften Allianz Arena gegen den FC Bayern München zum Einsatz.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Artikel: Weltmeisterschaft in Nigeria: Das ist Christophers Ding
  2. Transfermarkt: Christoper Avevor
  3. Avevor erhält Profivertrag

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.