FANDOM


Christian Träsch
Christian Träsch
Christian Träsch
Personalia
Geburtstag 1. September 1987
Geburtsort IngolstadtDeutschland
Größe 180 cm
Position Abwehr, defensives Mittelfeld

2 Stand: 24. Dezember 2010

Christian Träsch (* 1. September 1987 in Ingolstadt) ist ein deutscher Fußballnationalspieler. Er spielt meistens als rechter Außenverteidiger oder im defensiven Mittelfeld.

Verein Bearbeiten

Träsch spielte in der Jugend beim MTV Ingolstadt und beim TSV 1860 München, bei dem er seit 2006 für die zweite Mannschaft spielte. Im Juli 2007 wechselte Träsch zur zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart. Sein Bundesligadebüt gab Träsch in der Startformation der ersten Mannschaft des VfB am 3. Februar 2008 gegen den FC Schalke 04. Sein erstes Bundesligator gelang ihm am 4. Oktober 2008 im Heimspiel gegen Werder Bremen mit seinem ersten Torschuss in der Bundesliga.

Am 21. Januar 2009 verlängerte Träsch seinen Vertrag beim VfB vorzeitig bis Juni 2012.

Nationalmannschaft Bearbeiten

Am 19. Mai 2009 wurde er erstmals von Bundestrainer Joachim Löw für die anstehende Asien-Reise der A-Nationalmannschaft des DFB nominiert. Sein Länderspieldebüt gab Träsch am 2. Juni 2009 in Dubai gegen die Vereinigten Arabischen Emirate. Am 6. Mai 2010 wurde er von Bundestrainer Joachim Löw in den erweiterten Kader für die Weltmeisterschaft 2010 berufen. Eine Kapselverletzung im rechten oberen Sprunggelenk, die sich Träsch am 24. Mai 2010 in einem Trainingsspiel der Nationalmannschaft gegen den FC Südtirol zuzog[1], verhinderte Träschs Teilnahme am WM-Turnier in Südafrika. Er war vom DFB-Trainerteam für den endgültigen WM-Kader eingeplant.[2]

Privatleben Bearbeiten

Träsch ist verheiratet[3].

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Träsch verletzt sich im Test gegen Südtirol auf dfb.de am 24. Mai 2010
  2. Flick: "Träsch steht bei WM nicht zur Verfügung" auf dfb.de am 25. Mai 2010
  3. http://www.christian-traesch.de/?211A0A0

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.