FANDOM


Christian Schößling (* 26. April 1973) ist ein deutscher Fußballschiedsrichter.

Leben Bearbeiten

Schößling ist von Beruf Rechtsanwalt. Er ist ledig und lebt in Leipzig.

Fußball Bearbeiten

Schößling ist seit 1995 DFB-Schiedsrichter für den SSV Markranstädt. Von 1997 bis 2002 und ab 2004 leitete er Spiele der Zweiten Fußball-Bundesliga.

Werke Bearbeiten

  • Diethelm Klesczewski, Christian Schößling: Strafakte. Von der Strafanzeige bis zum Revisionsurteil - mit Repetitorium - Referendarpraxis. Neuwied 2004, ISBN 3-472-04524-8

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.