FANDOM


Icon weblink Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Mai 2010)

Die 57. Bob-Weltmeisterschaft wird vom 14. bis 27. Februar 2011 in Königssee stattfinden.

Eigentlich sollte Cortina d'Ampezzo die Weltmeisterschaften austragen, die Welttitelkämpfe wurden jedoch Anfang 2009 von der FIBT nach Königssee auf die Kombinierte Kunsteisbahn am Königssee verlegt, da die Finanzierung der notwendigen Umbauarbeiten an der Bahn in Cortina, sowie eine reibungslose Organisation nicht gesichert werden konnte. Die Wahl des Austragungsortes erfolgte am 2. Juni 2007 durch den in London abgehaltenen Kongress des Internationalen Bob- und Schlittenverbandes (FIBT). Wettkampfstätte hätte die Eugenio-Monti-Bahn sein sollen.

Ursprünglich setzte sich Cortina bei der Abstimmung mit 21:13 Stimmen gegen die Bewerbung aus Winterberg (Deutschland) durch. Nach 1937, 1939, 1950, 1954, 1960, 1966, 1981, 1989 und 1999 wäre Cortina zum zehnten Mal Gastgeber der Bobweltmeisterschaft gewesen.

Weblinks Bearbeiten




en:FIBT World Championships 2011

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.