FANDOM


Edit-clear Dieser Artikel ist noch nicht ausreichend wikifiziert.
Icon weblink Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Mai 2010)

Das Bildungswerk und Qualifizierungszentrum des Westdeutschen Fußball- und Leichtathletikverbandes (im Bildungswerk Landessportbund NW e.V.) ist eine Außenstelle des größten freien Trägers der anerkannten Erwachsenenbildung in Nordrhein-Westfalen.

Der Schwerpunkt in der Bildungsarbeit ist der Sport in Praxis und Theorie und in allen seinen Ausprägungen und thematischen Verflechtungen mit Gesundheit, Wellness, Sportarten, Persönlichkeitsbildung, Bürokommunikation, EDV, Sportanlagenbau und vielen weiteren Belangen. Die Zielgruppen sind zum Einen, die zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeiter in den Fußball- und Leichtathletikvereinen. Zum Anderen ist das Bildungswerk aber auch für alle Menschen im Lande Nordrhein-Westfalen Ansprechpartner nach dem Weiterbildungsgesetz. Das Qualifizierungszentrum wendet sich an alle ehrenamtlichen Funktionsträger im organisierten Sport des WFLV, einschließlich dessen Mitgliedsverbände (FLVW, FVM, FVN, LVN).

Der Verwaltungssitz ist Duisburg und ein Stützpunkt der Lehrarbeit ist die bekannte örtliche Sportschule Wedau; weitere Stützpunkte sind das SportConressCentrum Kaiserau (Kamen-Methler) und die Sportschule Hennef mit jeweils landesweiten Einzugsbereichen. 1977 eröffnet, blickt das WFLV-Bildungswerk auf über 30 Jahre Erfahrung in der Weiterbildung Erwachsener, Familien und Jugendlicher ab 16 Jahren zurück.

In Zahlen und Stichworten:

  • Der Regionalverband Westdeutscher Fußball- und Leichtathletikverband und seine vier Mitgliedsverbände vertreten im Amateurfußball und der Leichtathletik NRW rund 1,5 Mio. Sportler in 7.000 Vereinen.
  • Das Bildungswerk und Qualifizierungszentrum WFLV, qualifiziert Mitarbeiter des Fußballs und der Leichtathletik in theoretischen und sportrelevanten Seminaren.
  • Es werden sportpolitische Fachtagungen organisiert und Sportkongresse werden unterstützt.
  • Für alle Bürger des Landes (und Vereinsmitglieder) werden mehr als 250 Sportpraxis-Wochenkurse und 150 Wochenendlehrgänge jährlich in den Sportschulen des Fußballs angeboten.

Weblinks Bearbeiten

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.