FANDOM


Bernd Franke
Personalia
Geburtstag 12. Februar 1948
Geburtsort BliesenDeutschland
Position Torwart

Bernd Franke (* 12. Februar 1948 in Bliesen) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Karriere Bearbeiten

Die Stationen seiner Karriere als Torwart waren SV Bliesen, SV Urexweiler, SV Saar 05 Saarbrücken und Fortuna Düsseldorf (Regionalliga-West), bevor er von 1971 bis 1985 bei Eintracht Braunschweig spielte. Er hatte 346 Einsätze in der 1.Fußball-Bundesliga, 118 in anderen Pflichtspielen und 15 im Europacup.

In der Nationalmannschaft absolvierte er von 1973 bis 1982 sieben Einsätze und nahm mit der Deutschen Nationalmannschaft an der Fußball-Weltmeisterschaft 1982 in Spanien teil. Über 40 mal saß er, zum Beispiel bei Einsätzen Sepp Maiers, auf der Reservebank, auch bei dem WM-Endspiel 1982, das Deutschland mit dem Torwart Harald Schumacher mit 1:3 gegen Italien verlor. Hinzu kommen sechs Einsätze in der B-Nationalmannschaft (1972–1977) und zwölf Partien in der Olympia-Mannschaft (1982–1984), davon vier beim Olympischen Fußballturnier 1984 in den USA.

Unter anderem arbeitet er heute als Konditionstrainer der deutschen Profi-Tennisspielerin Kristina Barrois.

Erfolge Bearbeiten

  • Vizeweltmeister 1982
  • Bundesliga-Dritter 1977
  • Bundesliga-Aufstieg 1974 und 1981

Verweise Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.