FANDOM


Bastian Schulz
Personalia
Geburtstag 10. Juli 1985
Geburtsort HannoverDeutschland
Größe 182cm
Position Mittelfeld

Bastian Schulz (* 10. Juli 1985 in Hannover) ist ein deutscher Fußballspieler.

Der Mittelfeldspieler spielte von 1997 an bei Hannover 96 und durchlief alle Jugendmannschaften, bis er 2004 in die zweite Mannschaft befördert wurde. Vorher spielte er bei seinem Ortsverein TuS Altwarmbüchen. Am 15. März 2008 wurde Schulz von Dieter Hecking erstmals in den Profikader berufen und kam gegen Arminia Bielefeld zu seinem Bundesliga-Debüt; er wurde zur zweiten Halbzeit für Sérgio Pinto eingewechselt. Sein erstes Bundesligator schoss er am 1. November 2008 gegen den Hamburger SV. Hierbei erzielte Schulz beim 3:0-Erfolg über die Hamburger das zwischenzeitliche 1:0 für sein Team.

Im Sommer 2009 wechselte er zum Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern und stieg am Saisonende in die 1. Bundesliga auf. Im Dezember 2009 erlitt er einen Kreuzbandanriss und verlor danach seinen Stammplatz.


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.