VereinsWiki
Advertisement
Commonwealth der Bahamas
Flagge
Wappen
Flagge Wappen
Amtssprache Englisch
Hauptstadt Nassau
Staatsoberhaupt Königin Elisabeth II.

vertreten durch Generalgouverneur Cornelius A. Smith

Regierungschef Premierminister Hubert Minnis
KubaTurks- und CaicosinselnVereinigte StaatenInaguaMayaguanaAcklinsCrooked IslandRum CaySan SalvadorLong IslandRagged IslandBlack PointExuma and CaysCat IslandSouth EleutheraNew ProvidenceBerry IslandsFreeportWest Grand BahamaBiminiEast Grand BahamaGrand CayMoore's IslandCentral EleutheraSpanish WellsHarbour IslandNorth EleutheraHope TownGreen Turtle CayNorth AbacoCentral AbacoSouth AbacoNorth AndrosCentral AndrosMangrove CaySouth AndrosBahamas, administrative divisions - de - colored.svg
Über dieses Bild

Die Bahamas (amtl. Commonwealth der Bahamas) ist ein nordamerikanischer Inselstaat in der Karibik, der aus 32 Kommunalverwaltungsdistrikte gebildet wird. Die Hauptstadt ist Nassau. Gemäß ihrer Verfassung ist Sie eine parlamentarische Monarchie. Sie ist unter anderem Mitglied der Vereinten Nationen und der OAS. Die Bahamas liegen südöstlich der Vereinigten Staaten und nordöstlich von Kuba.




Weblinks[]

Advertisement