FANDOM


Icon weblink Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Mai 2010)
Bürger Europas e.V.
Gründer unbekannt
Gründung 2001
Sitz Berlin
Personen

Bernd Häusler, Irina Gruschewaja, Dieter-Lebrecht Koch, Michael Marquardt, Edgaras Schartner

Aktionsraum Europa
Schwerpunkt gemeinnütziger und überparteilicher Verein
Methode Informations- und Bildungsarbeit
Angestellte 4
Mitglieder keine Angaben
Website buerger-europas.de

Bürger Europas ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung einer aktiven Zivilgesellschaft und der voranschreitenden Einigung Europas. Bürgerinnen und Bürger sollen in einen europapolitischen Dialog einzubezogen werden. Der Verein wurde 2001 gegründet. Zur Erreichung seiner Ziele wirbt er öffentliche Mittel für Seminare, Schülerwettbewerbe, Planspiele sowie Informations- und Aktionstage ein. Im Jahr 2008 sollen so europaweit über 100.000 Menschen erreicht worden sein.[1] Der Verein Bürger Europas ist auch an der Aktion Europa des Auswärtigen Amtes beteiligt.

Der  Verein hat nach eigenen Angaben auch Mitglieder in zahlreichen europäischen Ländern. Er verfügt über Büros in Brüssel, Erfurt, Sofia (Bulgarien) und Panevëþys (Litauen).

WeblinksBearbeiten

Einzelnachweis Bearbeiten

  1. Vgl. http://www.buerger-europas.de/aktion09/doks/buerger_europas_selbstdarstellung_2009.pdf

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.