FANDOM


Axel Bellinghausen
Axel Bellinghausen
Personalia
Geburtstag 17. Mai 1983
Geburtsort SiegburgDeutschland
Größe 178 cm
Position Mittelfeldspieler

Axel Bellinghausen (* 17. Mai 1983 in Siegburg) ist ein deutscher Fußballspieler.

Bereits mit fünf Jahren ist er in den Fußballverein TuS 05 Oberpleis eingetreten. Nachdem er 1993 in die Jugend von Bayer 04 Leverkusen gewechselt war, kam er 1998 zu Fortuna Düsseldorf, wo er den Sprung in die 1. Mannschaft schaffte und bis zum Jahr 2005 blieb. Danach wechselte Bellinghausen zum damaligen Erstligisten 1. FC Kaiserslautern. Nach dem Abstieg der Lauterer im Jahr 2006 in die 2. Fußball-Bundesliga, blieb er dem Verein treu und wurde zur Rückrunde der Saison 2007/08 zum Mannschaftskapitän ernannt.

Axel Bellinghausen verließ den 1. FC Kaiserslautern zum Ende der Saison 2008/09 und wechselte ablösefrei zum FC Augsburg.[1]

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Focus online: Augsburg gibt Bellinghausen-Verpflichtung bekannt


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.