FANDOM


Icon weblink Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Mai 2010)
Arena Ludwigsburg
Arena Ludwigsburg
Standort Ludwigsburg, Deutschland
Baubeginn 7. Februar 2008
Eröffnung 1. Oktober 2009
Besitzer Stadt Ludwigsburg
Betreiber BAM Deutschland
Baukosten 21 Millionen Euro
Nutzer EnBW Ludwigsburg
Kapazität 5.325 (Basketball)
7.201 (mit Innenraumnutzung)

Die Arena Ludwigsburg ist eine im Bau befindliche Multifunktionshalle in Ludwigsburg. Die auf dem ehemaligen Nestle-Areal an der Schwieberdinger Straße entstehende Halle soll 2009 fertiggestellt werden. Sie soll als Sitzplatz-Arena oder kombiniert mit Sitz- und Stehplätzen zwischen 5.325 und 7.201 Besucher fassen.

Hauptnutzer wird Basketballbundesligist EnBW Ludwigsburg sein, der seine Heimspiele derzeit in der nicht mehr zeitgemäßen Rundsporthalle austrägt. Neben Sport soll es in der Halle auch Kulturveranstaltungen geben.

Die Arena wird als Public Private Partnership Projekt realisiert. Die Baukosten belaufen sich auf 21 Millionen Euro. 15 Millionen Euro trägt die Stadt, den Rest eine Investorengruppe bestehend aus der BAM Deutschland AG und anderen Firmen der BAM Gruppe.

WeblinksBearbeiten

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.