Fandom


Icon weblink Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Mai 2010)

Antonín Závodný (* 2. März 1922 in Nesovice; † 8. September 1990 in Brno) war ein tschechischer Komponist.

Er absolvierte ein Pädagogik-Studium. Er war Lehrer in allgemeinbildenden Schulen in Tschechien. Auch wenn er seine Fähigkeiten durch Studien an diversen Musik-Akademien vervollständigt, so kann man ihn als Komponisten bezeichnen, der sich vornehmlich autodidaktisch gebildet hat. Er widmet sich dem Amateurmusikwesen mit leichten Volksmusikkompositionen. Viele seiner Werke sind inzwischen auf Vinyl-Schallplatten oder auf CD verewigt.

Werke Bearbeiten

Werke für Blasorchester Bearbeiten

  • Bei Trompetenklang Polka
  • Das verrückte Herz Polka
  • Dein graues Haar Polka
  • Die Spinne Polka
  • Favorit Galopp
  • Glücksfall Walzer
  • Kleines Bildchen Walzer
  • Nemuzu k vam Polka
  • Ostravacka Polka
  • Pevnym krokem Marsch
  • Pristavni romnce Walzer
  • Reizendes Mädchen Polka
  • Rosige Laune Polka
  • Schreib Polka
  • Velodrom Galopp
  • Wirst du einmal traurig Walzer
  • Zitra pujdes za jinou Polka



Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.