FANDOM


Ross-Nebengebiet (Neuseeland)Australisches Antarktis-TerritoriumAdélieland (Frankreich)Australisches Antarktis-TerritoriumKönigin-Maud-Land (Norwegen) (südliche und nördliche Grenze nicht definiert)Peter-I.-Insel (Norwegen)Chilenisches AntarktisterritoriumBritisches Antarktis-TerritoriumVereinigtes Königreich/ArgentinienArgentinien/Vereinigtes Königreich/ChileChile/Vereinigtes KönigreichSüdgeorgien und die Südlichen SandwichinselnMarie-Byrd-Land (wird von keinem Staat beansprucht)Antarctica, administrative divisions - de - colored (explicit)
Über dieses Bild

Gebiete in der Antarktis nach dem Antarktisvertrag

Antarktika ist der südlichste Kontinent der Erde und liegt inmitten der Antarktis. Er ist in Westantarktika und Ostantarktika unterteilt. Antarktika ist kein eigener Staat. Verschiedene Nationen haben Gebietsansprüche darauf erhoben, die sich zum Teil überschneiden. Unter anderem Argentinien, Australien, Chile, Frankreich, Neuseeland, Norwegen und das Vereinigte Königreich. Durch den Antarktisvertrag sind alle bis dahin gestellten Gebietsansprüche seit 1961 ausgeklammert. Er verbietet wirtschaftliche Aktivitäten außer der Forschung und dem Tourismus. Es existieren über 80 Forschungsstationen in dem Gebiet.




Weblinks Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.