FANDOM


Tools blue Dieser Artikel ist nicht ausreichend kategorisiert! Füge mindestens eine passende Kategorie hinzu.

Anonyme Unterverdiener (engl. Underearners Anonymous) ist eine Selbsthilfeorganisation gemäß dem Zwölf-Schritte-Programm.

Wie andere Organisationen gemäß Zwölf-Schritte Programm ist es das Ziel, dysfunktionales, selbstschädigendes Verhalten aufzugeben. Der Organisation zufolge ist es ähnlich wie eine Zwangsstörung, hat nicht nur mit Geld zu tun; oft arbeitet man zu viel - und nach Erschöpfung - dann überhaupt nicht mehr.

Nach Ansicht der UA ist es auch wichtig, keine Schulden zu machen, Schuldenmachen führe zum Unterverdienen.

Siehe auch Bearbeiten

Minderleister

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.