FANDOM


Angelika Bachmann Tennis pictogram
Nationalität: DeutschlandFlag of Germany Deutschland
Geburtstag: 16. Mai 1979
Größe: 174 cm
1. Profisaison: 1998
Rücktritt: 2009
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 422.119 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 309:290
Karrieretitel: 0 WTA, 2 ITF
Höchste Platzierung: 130 (17. April 2000)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 140:140
Karrieretitel: 0 WTA, 7 ITF
Höchste Platzierung: 90 (18. Dezember 2000)
Grand-Slam-Bilanz

Angelika Bachmann (* 16. Mai 1979 in München) ist eine ehemalige deutsche Tennisspielerin.

Karriere Bearbeiten

Bachmann begann im Alter von sechs Jahren mit dem Tennissport. Sie bevorzugte für ihr Spiel den Hartplatz.

In ihrer Profikarriere gewann sie auf dem ITF Women's Circuit zwei Einzel- und mit wechselnden Partnerinnen sieben Doppeltitel. Ihre höchsten Notierungen in der WTA-Weltrangliste erreichte sie im Jahr 2000, als sie im Einzel (April) Position 130 und im Doppel (Dezember) Platz 90 erreichte.

2004 wurde sie zudem Deutsche Tennismeisterin.[1]

Bachmann war Spitzenspielerin des TC GW Luitpoldpark München in der 2. Tennis-Bundesliga.

Turniersiege Bearbeiten

Einzel Bearbeiten

Nr.DatumTurnierKategorieBelagFinalgegnerinErgebnis
1. 7. Oktober 2001 TschechienFlag of the Czech Republic Plzeň ITF $10.000 Teppich TschechienFlag of the Czech Republic Renata Kučerová 6:2, 3:6, 6:2
2. 3. August 2003 LuxemburgFlag of Luxembourg Petingen ITF $10.000 Sand DeutschlandFlag of Germany Bianka Lamade 6:4, 7:65

Doppel Bearbeiten

Nr.DatumTurnierKategorieBelagPartnerinFinalgegnerinnenErgebnis
1. 16. April 2000 FrankreichFlag of France Cagnes-sur-Mer ITF $25.000 Hartplatz ItalienFlag of Italy Giulia Casoni Flag of Uzbekistan Iroda Tulyaganova
UkraineFlag of Ukraine Hanna Saporoschanowa
7:5, 6:1
2. 11. März 2001 ItalienFlag of Italy St. Ulrich in Gröden ITF $25.000 Hartplatz DanemarkFlag of Denmark Eva Dyrberg RusslandFlag of Russia Ekaterina Kozhokhina
Flag of Ireland Kelly Liggan
3:6, 6:4, 6:2
3. 20. Juli 2003 DeutschlandFlag of Germany Garching ITF $25.000 Sand TschechienFlag of the Czech Republic Lenka Němečková DeutschlandFlag of Germany Antonia Matic
DeutschlandFlag of Germany Lydia Steinbach
6:2, 7:65
4. 10. August 2003 DeutschlandFlag of Germany Hechingen ITF $25.000 Sand DeutschlandFlag of Germany Jasmin Wöhr OsterreichFlag of Austria Daniela Klemenschits
OsterreichFlag of Austria Sandra Klemenschits
6:1, 6:4
5. 12. November 2006 Flag of Canada Toronto ITF $25.000 Hartplatz TschechienFlag of the Czech Republic Hana Šromová Flag of Canada Heidi El Tabakh
RumänienFlag of Romania Raluca Olaru
6:4, 6:1
6. 14. Januar 2007 Vereinigte StaatenFlag of the United States Tampa ITF $25.000 Hartplatz Vereinigte StaatenFlag of the United States Tetiana Luzhanska TschechienFlag of the Czech Republic Olga Vymetalkova
TschechienFlag of the Czech Republic Andrea Hlaváčková
7:5, 6:2
7. 21. Januar 2007 Vereinigte StaatenFlag of the United States Fort Walton Beach ITF $25.000 Hartplatz Vereinigte StaatenFlag of the United States Tetiana Luzhanska Flag of Canada Marie-Ève Pelletier
Flag of India Sunitha Rao
7:5, 6:77, 7:64

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Deutscher Meister Damen-Einzel auf der Internetpräsenz des DTB. dtb-tennis.de. 2011-04-1. Abgerufen im 2016-01-31.


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.