FANDOM


András Hargitay [ˈɒndraːʃ ˈhɒrɡitɒ.i] (* 17. März 1956) ist ein ehemaliger ungarischer Schwimmer.

Er gehörte in den siebziger Jahren weltweit zu den besten Lagenschwimmen, konnte aber bei Olympischen Spielen nur in München 1972 als 16-Jähriger eine Bronzemedaille gewinnen. Dafür hielt er sich bei Europa- und Weltmeisterschaften schadlos und gewann insgesamt fünf Titel bei diesen Titelkämpfen über die Lagendistanz, einen weiteren Europameistertitel schaffte er über die 200 m Schmetterling.

en:András Hargitay


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.