FANDOM


Altfrid Heger
Nation: DeutschlandFlag of Germany
DTM
Erstes Rennen: Zolder 1988
Teams (Hersteller)
BMW
Statistik
Starts Siege Poles SR
108 2 3
Podestplätze:  ?
Gesamtsiege:
Punkte: 502
Stand: 17. August 2009

Altfrid Heger (* 24. Januar 1958 in Essen) ist ein deutscher Automobilrennfahrer.

Heger war in seiner Karriere bereits Werksfahrer für BMW, Audi, Honda und Peugeot. Zu seinen größten Erfolgen gehören Gesamtsiege beim 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps 1986 und 1988, beim 24-h-Rennen Nürburgring im Jahr 2000 sowie ein Meistertitel im Porsche Supercup.

Nach einem Rückzug aus dem professionellen Rennsport im Jahr 2000 trat Heger 2007 wieder in einem Rennen des Porsche Supercup an.[1] Das 24-h-Rennen auf dem Nürburgring im Jahr 2009 beendete er auf einem von Volkswagen Motorsport eingesetzten VW Scirocco GT24 auf dem 20. Rang der Gesamtwertung.[2] Gleichfalls seit 2009 wird bei der Firma Kremer Racing ein Porsche 935 mit dem Ziel vorbereitet, diesen im Jahr 2010 bei der Le Mans Classics Series mit Heger als Fahrer einzusetzen.[3]

Le-Mans-Ergebnisse Bearbeiten

Jahr Team Fahrzeug Teamkollege Teamkollege Platzierung Ausfallgrund
1984 SchweizFlag of Switzerland within 2to3 Claude Haldi Porsche 930 SchweizFlag of Switzerland within 2to3 Claude Haldi SchweizFlag of Switzerland within 2to3 Jean Krucker Rang 16
1985 SchweizFlag of Switzerland within 2to3 Claude Haldi BMW M1 DeutschlandFlag of Germany Harald Grohs DeutschlandFlag of Germany Kurt Köning Ausfall Getriebeschaden

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Nie richtig losgelassen. www.derwesten.de, 13. September 2007, abgerufen am 15. August 2009.
  2. 37. ADAC Zurich 24h Rennen - RENNEN - Gesamtwertung. adac.24h-rennen.de, abgerufen am 13. August 2009.
  3. Heger kehrt auf die Rennpiste zurück. www.derwesten.de, 6. April 2009, abgerufen am 13. August 2009.

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.