Fandom


Achaz von Buchwaldt (* 18. September 1944 in Grömitz) ist ein ehemaliger deutscher Springreiter.

Der gelernte Kaufmann von Buchwaldt wurde 1969 Europameister "Ländliche Reiter/Military". Bei den Deutschen Meisterschaften 1983 und 1991 konnte er jeweils den zweiten Platz belegen. Zudem war er Sieger des Deutschen Springderbys in den Jahren 1982 und 1996. Seit Mai 2005 hat er die Position des Nationaltrainers der dänischen Springreiter inne.[1] Mitte der 1990er Jahre hatte er bereits für insgesamt rund sechs Jahre das Training Pia-Luise Aufrechts übernommen.[2][3]

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. "Von Buchwaldts schwere Mission in Dänemark", Weltonline vom 28. Dezember 2005
  2. "Trainer der Woche - Achaz von Buchwaldt", Sport-Bild vom 31. Dezember 1996, S.38
  3. "Ein Altmeister meldet sich zurück", Weltonline vom 19. Januar 2003


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.