FANDOM


Icon weblink Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Mai 2010)

Die 2. Handball-Bundesliga (Frauen) startet auch in der Saison 2010/11 mit einer Nord- und einer Südstaffel.
Erneut werden Aufstiegs-Play-Offs unter den ersten Vier beider Staffeln durchgeführt.
Die letzten Zwei steigen direkt in die 3. Liga ab. Die jeweiligen Drittletzten spielen ein Play-Off um den Klassenerhalt.

Staffel Nord Bearbeiten

Es steht noch nicht genau fest welcher Verein in welcher Staffel spielt.
Die Vereine werden nach geographischen Gesichtspunkten in die Nord- und Südstaffel eingeteilt.
Die Tabelle zeigt den momentanen Stand an.

Tabelle Bearbeiten

Pl. Verein Sp S U N Tore Diff. Punkte
1. SVG Celle (A) 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
2. BVB Füchse Berlin 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
3. SC Greven 09 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
4. SV Union Halle-Neustadt 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
5. TSV Travemünde 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
6. TSV Nord Harrislee 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
7. TV Oyten 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
8. TSG Wismar 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
9. HSC 2000 Magdeburg 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
10. MTV Altlandsberg (N) 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
11. VfL Wolfsburg (N) 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
12. 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00

Aufsteiger in die 1. Bundesliga:
Absteiger aus der 1. Bundesliga:
Absteiger in die 3. Liga:
Aufsteiger aus den 3. Liga:

Entscheidungen Bearbeiten

Teilnehmer an den Aufstiegs-Play-Offs
Teilnahme an den Relegationsspielen zu den Regionalligen
Absteiger in die 3. Liga
(A) Absteiger aus der 1. Bundesliga
(R) Relegationsplatz in der letzten Saison
(N) Aufsteiger aus der 3. Liga

Staffel Süd Bearbeiten

Es steht noch nicht genau fest welcher Verein in welcher Staffel spielt.
Die Vereine werden nach geographischen Gesichtspunkten in die Nord- und Südstaffel eingeteilt.
Die Tabelle zeigt den momentanen Stand an.

Tabelle Bearbeiten

Pl. Verein Sp S U N Tore Diff. Punkte
1. 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
2. 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
3. 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
4. TuS Weibern 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
5. HSG Bad Wildungen 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
6. TV Mainzlar 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
7. TuS Metzingen 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
8. BSV Sachsen Zwickau 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
9. SV Allensbach 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
10. SC Riesa (R) 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
11. HSG Albstadt (N) 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00
12. 0 0 0 0 000 : 000 ±000 00 : 00

Aufsteiger in die 1. Bundesliga:
Absteiger aus der 1. Bundesliga:
Absteiger in die 3. Liga:
Aufsteiger aus den 3. Liga:

Entscheidungen Bearbeiten

Teilnehmer an den Aufstiegs-Play-Offs
Teilnahme an den Relegationsspielen zu den Regionalligen
Absteiger in die 3. Liga
(A) Absteiger aus der 1. Bundesliga
(R) Relegationsplatz in der letzten Saison
(N) Aufsteiger aus der 3. Liga

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.